KI in Recht & Finanzen

von Merantix Labs
KI in Rechts- und Finanzdienstleistungen

KI-Lösungen zur Reduzierung zeitraubender manueller Aufgaben

Gegenwärtig wird ein erheblicher Teil der teuren Humanressourcen für langwierige Aufgaben der Informationsverarbeitung aufgewendet. Gleichzeitig gibt es ein großes Potenzial für Prognose- und Analysetechnologien, die Juristen bei der Vorbereitung von Fällen unterstützen können. Lösungen der Künstlichen Intelligenz ermöglichen es Rechtsanwälten, ihre Arbeit effizienter und kostengünstiger zu erledigen.

Einige Anwendungsfälle umfassen:
  • Vertragsprüfung und Due Diligence
  • Juristische Forschung
  • Geistiges Eigentum
  • E-Entdeckung
  • Juristische Analytik

Interessiert?

Demo erhalten
Ausgewählter Anwendungsfall

Vertragsanalyse

Kontext

Interne Rechtsabteilungen können bis zu 50 % ihrer Zeit mit der Überprüfung von Verträgen verbringen, die so elementar wie eine Geheimhaltungsvereinbarung sind, wodurch unnötige Engpässe entstehen und Geschäfte und Transaktionen verlangsamt werden. Für eine multinationale Anwaltskanzlei wurden wir gebeten, die Bearbeitung von Rechtsverträgen zu automatisieren und potenzielle Risiken in diesen Verträgen zu identifizieren.

Herausforderung

Unterschiede in Sprache, Rechtsprechung, Rechtsgebiet und Komplexität der Rechtsauslegung (z.B. bei Rechtsstreitigkeiten) können ein Hindernis für die Ausbildung und Verallgemeinerung von Modellen sein.

Lösung

Unsere Lösung basiert auf ein Natural Language Processing Analysesystem. Das System durchsucht eine große Anzahl von Verträgen, identifiziert und klassifiziert kritische Klauseln im Due-Diligence-Prozess und bestimmt, welche Risiken mit diesen Klauseln verbunden sind. Dadurch wurde die Zeit, die Anwälte für die Prüfung benötigen, erheblich verkürzt.